Schankhaus zu Camentz

Das mittelalterliche Erlebnis
im historischen Gewölbekeller Malzhaus Kamenz


Ir meine liebe Herrn / gute Freund und Companien


mir zweiffelt nit / es werde euch unverborgen sein / das von rechtmäßiger Keyserlicher Haltung ein gar ergetzlich Schankhaus zu Camentz zu finden sey.


Hierinn solch rhümliche herrliche Speysen von der Köche Zunft zu bekommen sind / daß ein jeder / der vorüber zieht / zu Witz- und Sinnschwindung gelangt / und dadurch zum Narren werde.


Ir sollt es für ein besonders hochbedankliche Gnad achten und halten / daß ein jeder in diesem Hause willkommen sey. Des Ranges egal / speyset jederman auf hölzerner Bank und Tische / mit hölzernen Löffel und Messer (des Teufels Zacken-Werkzeug ist nit zu finden) / und trincket aus tönernen Gefäß.


Indessen ich muss euch etwas beichtweiss vertraulich in geheim / still und verschwiegen auff maulhalten oder schelmschelten sagen / das Spielleut und Gauklervolk allabendlich gleichfalls inn der Schenke weilet / und nit innehalten zu vermag / den Künsten ihrer Zunft nachzugehen.


Doch wir nun euer wundergirige Gemüter nit lenger auffhalten wöllen / kommen wir nun wohl langsam dann einmahl zum zihl / und empfehlen besagtes Schankhaus zu Camentz zur Einkehr.


Camentz anno 1504

Die Künstler

Erleben Sie ein unterhaltendes Künstlervolk und freuen Sie sich auf das allabendliche Programm mit Gesang und Gaukelei von unseren Spielleuten.

Unser freches Gesinde sorgt für unterhaltsame Einlagen und deftige Streitereien.

Duo Obscurum

Duo Obscurum

Aus dem hohen Norden und dem tiefen Süden seien zwei der Vaganten angereiset, sage und schreibe viele hundert Meilen, um im Schankhaus zu Camentz ihre Kunst darzubieten. Bernartius van Troethoven & Bombastus von der Heiden erzählen Geschichten, jonglieren und bieten lustige Liedlein mit Gesang und Instrumenten dar. Seid gespannt, lauschet und lachet!

Duo Asatru

Duo Asatru

Einst trafen sich auf dieser flachen Erdenscheibe die Strolche Phias Pendragon und Barni der Weltenbummler - zwei Schandmäuler vor dem Herrn. Sie hatten ihre Einsamkeit gründlichst satt und beschlossen fortan gemeinsam das Volk an der Nase herumzuführen. Mit reichlich Musik, Narreteien, Spiel, Jonglage und Feuergaukeleien wissen sie zu begeistern. Auf dass kein Auge trocken bleibt.

Obscure Klosterbrüder

Obscure Klosterbrüder

Die etwas skurrilen und doch spaßig-unterhaltsamen Klosterbrüder Bombastus und Bernartius, haben sich nach der Auflösung ihres Haus- und Hofklosters Altzella ins wohlbekannte Städtchen Camentz begeben, denn auch hier will das Volk aufs trefflichste unterhalten werden. Dabei erlebt man so manche Sitten, Gebräuche und Spiele und das nicht nur mit einem Augenzwinkern, sondern mit einer ordentlichen Prise Humor und musikalischen Einlagen gewürzt. Und wer weiß, vielleicht dreht sich das Rad der Zeit noch ein Stück weiter und unsere Majestät Kurfürst August zeigt, dass er nicht nur körperliche Stärke besitzt, sondern das Geschick seines Hofalchemisten Böttger in die richtige Richtung zu lenken vermag!

Termine

Im November und Dezember stehen die Pforten des Gasthauses offen.

Gruppenbuchungen sind zu jedem Wunschtermin möglich.

Sonderveranstaltungen

Märchenbrunch

Wenn sich die schweren Holztüren zum historischen Gewölbekeller öffnen, tauchen Sie ein in unser liebevoll dekoriertes weihnachtliches Märchenland und genießen einen köstlichen Sonntagsbrunch. Lassen Sie sich in die zauberhafte Märchenwelt längst vergessener Zeiten entführen und lauschen dabei den spannenden Lausitzer Sagen und amüsanten Geschichten unseres wortgewandten Märchenerzählers.

Für das leibliche Wohl sorgt Witwe Bolte, sie zaubert in der Gesindeküche mit den spitzbübischen Knechten Max und Moritz ein sagenhaftes Brunch-Menü. Aber liebe Gäste seit wachsam, Schabernack und Neckereien sind bei Max und Moritz nicht weit.

18. Dezember 2016 - 10.30 bis 14.00 Uhr, 29 € pro Person

Silvester

Am 31.12.2016 begrüßen wir Sie zu einem ganz besonderen Abend in unserem Schankhaus zu Camentz. Genießen Sie in gemütlicher Runde die letzten Stunden des Jahres und lassen sich von den Weltenbummlern des Duo Asatru aufs Vortrefflichste unterhalten.

In das neue Jahr starten Sie pünktlich um Mitternacht mit einem prickelnden Glas Sekt und einem bunten Feuerwerk.

31. Dezember 2016 - Einlass ab 20.00 Uhr, 59 € pro Person

Informationen

Preise

Gesamtpreis: 39,00 € (inkl. Menü, ohne Getränke)

Erlebnis spezial Märchenbrunch und Silvester abweichend.


Gutscheine

Alle Veranstaltungen können auch als Gutschein gebucht werden.

Geben Sie bei Ihrer Bestellung einfach den Gutscheinwunsch mit an.


Zeiten und Adresse

Beginn 18.30 Uhr, Einlass ab 18.00 Uhr

Malzhaus Kamenz, Zwingerstrasse 9, 01917 Kamenz


Ticket und Reservierungshotline

03578 / 35 33 183

info@eventsforlife.de


Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Veranstalter: Events For Life, Herrental 13, 01917 Kamenz

Impressionen